Saatgut für Blühstreifen und Bienenwiesen

Nach dem erfolgreichen Projektstart im letzten Jahr finanziert die Stiftung auch 2020 Saatgut zur Anpflanzung von Blühstreifen. Insgesamt werden drei Mischungen für unterschiedliche Zielgruppen ausgegeben:

 

Mehrjährige Blühstreifenmischungen für Landwirte

Einjährige Honigbrache für Landwirte

Spezielle Bienenmischungen für Privatleute

 

Die Mischungen werden in der Genossenschaft Lichtenau im landwirtschaftlichen Büro kostenlos ausgegeben. Es gilt die Devise solange der Vorrat reicht. Die Ausgabe beginnt am 6. April.

 

Für Landwirte erfolgt die Ausgabe entsprechend Aussaat. Privatleute können ab Mai die Mischungen in der Raiffeisen erhalten.

 


Projekte 2019 und 2020

 

Erfahren sie HIER mehr.


Stiftungseigenes Projekt zum Artenschutz vernetzt sich

Erfahren Sie HIER mehr

Aktuelles


Treffen Imker AG

Termin folgt


Saatgut für Blühstreifen

Ausgabe an Privatleute ab 6. April.

Landwirte erhalten spezielle Mischungen früher

Ausgabe alle Mischungen Genossenschaft Lichtenau


Infoveran-staltung

19. Juni 2020 / Grundsteinheim


Klostermann-markt 2020

Auch in diesem Jahr wird die Bürgerstiftung am Klostermannmarkt vom 3. bis 4. Oktober 2020 teilnehmen


3 für 15

Verlosung für 2021 auf dem Klostermannmarkt